Startseite
Schlangen A-Z
Impressum
Fische Lexikon A-Z

StŘlpnasenotter

Informationen zur Schlangenart

StŘlpnasenotter Familie / Ordnung / Unterordnung:

Lateinischer Name:
Vipera latastei

Beschreibung:

Die StŘlpnasenotter ist eine GiftSchlange aus der Familie der Vipern. Sie kommt oft auf der Iberischen Halbinsel vor.

Sie wird 45 bis 60 cm gro▀ und hat eine brńunliche Grundfarbe.

Die Schlangen paaren sich im FrŘhling. Und die zwei bis zehn Jungen sind in der Geburt 16 bis 18 cm lang.

weitere Tierlexika
Schnecken
Fische
MŘcken
Krokodile
Hunde