Startseite
Schlangen A-Z
Impressum
Fische Lexikon A-Z

Lichtensteins MacMahon-Viper

Informationen zur Schlangenart

MacMahon-Viper Familie / Ordnung / Unterordnung:

Lateinischer Name:
Eristicophis macmahonii

Beschreibung:

Die MacMahon-Viper gehrt zu der Familie der Vipern. Sie lebt in Wsten und Halbwsten im Osten Irans, in Afghanistan und in Pakistan.

Sie erreichen eine Gesamtlnge von etwa 72 cm. Die Rckenfarbe ist sandfarben.

Diese Schlange ist nachtaktiv und versteckt sich im Boden wenn es Tag ist. Sie ernhrt sich auerdem von Echsen.

weitere Tierlexika
Schnecken
Fische
Mcken
Krokodile
Hunde