Schlangenlexikon alle Schlangenarten von A-Z

Home

Fachbücher

Madagaskar-Hundskopfboa

Informationen zur Schlangenart

Madagaskar-Hundskopfboa Familie / Ordnung / Unterordnung:
Riesenschlangen (Boidae) / Boaschlangen (Boinae) / Schlangen (Serpentes)

Lateinischer Name:
Sanzinia madagascariensis

Beschreibung:

Die Madakaskar-Hundskopfboa befindet sich auf Madakaskar. Die Körperfarbe von diesen Schlangen schwankt zwischen Braun- und Grüntönen, kaum in gelbrot. Die Farbe von den Augen ist schwarz und die Form vom Kopf hat oft die Form von einen Herz.

Am Tag verstecken sie sich im Unterholz, Felsspalten und Baumwurzeln. Die Tiere klettern auf Bäume, um ihre Beute zu bekommen. Diese Boa ernährt sich von Küken und Nagetieren.

Die Tragzeit beträgt 6 bis 11 Monate. Das Weibchen gebärt circa 16 lebendige Jungschlangen. Sie leben auf Bäumen. Die Jungen haben eine rötliche Farbe und erhalten ihre richtige Körperfarbe im Alter zwischen 6 und 8 Wochen.

Werbung


Schnecken
Fische

(c) 2006 by lexikon-schlangen.de Hinweise Nutzungsbedingungen Partner Impressum