Schlangenlexikon alle Schlangenarten von A-Z

Home

Fachbücher

Braune Nachtbaumnatter

Informationen zur Schlangenart

Braune Nachtbaumnatter Familie / Ordnung / Unterordnung:
Nattern (Colubridae) / Land- und Baumnattern / Schlangen (Serpentes)

Lateinischer Name:
Morelia boeleni

Beschreibung:

Die Braune Nachtbaumnatter (Boiga irregularis) ist im indopazifischen Raum beheimatet. Sie wird bis zu 3 m lang. Ihr Körper ist zum größten Teil braun und wirktrecht gedrungen. Ihr Kopf ist kurz und breit.

Die Braune Nachtbaumnatter lebt hauptsächlich auf Bäumen. Sie ist eine dämmerungs- und nachtaktive Schlange.

Er handelt sich zudem bei der Braunen Nachtbaumnatter um eine Giftschlangenart. Sie ernährt sich von Vögeln, Echsen, Fledermäusen und anderen Kleinsäugern. Diesen lauert sie auf und lähmt sie mit ihrem Gift. Dieses Gift ist für den Menschen weitestgehend harmlos.

Werbung


Schnecken
Fische

(c) 2006 by lexikon-schlangen.de Hinweise Nutzungsbedingungen Partner Impressum