Schlangenlexikon alle Schlangenarten von A-Z

Home

Fachbücher

Blumentopfschlange

Informationen zur Schlangenart

Blumentopfschlange Familie / Ordnung / Unterordnung:
Blindschlangen (Typhlopidae) / Schuppenkriechtiere (Squamata) / Schlangen (Serpentes)

Lateinischer Name:
Ramphotyphlops braminus

Beschreibung:

Die Blumentopfschlange (Ramphotyphlops braminus) ist in Südostasien und Indien beheimatet, sogar in der Antarktis ist sie zu Hause.

Die Blumentopfschlange hat eine gerundete Schnauze. Sie hat eine Färbung von silbergrau über bräunlich hin zum purpur-schwarz. Der Bauch ist cremefarbend oder auch bräunlich und die Spitze vom Schwanz hat einen kleinen Sporn.

Blumentopfschlangen findet man im Laubstreu oder in der Erde. Sie ernähren sich von Insekten und von ihren Eiern und Larven. Wegen der parthenogenetischen Fortpflanzung reicht ein Tier aus, was wo anders hingebracht wird, um eine neue Population vorzubringen.

Werbung


Schnecken
Fische

(c) 2006 by lexikon-schlangen.de Hinweise Nutzungsbedingungen Partner Impressum